Bildung

Bildung weltweit

Bildung hat sowohl für Individuen als auch für ganze Gesellschaften eine zentrale Bedeutung. Zum einen spielt sie eine wichtige Rolle für die Entwicklung der kulturellen Identität von Einzelnen. Zum anderen eröffnet eine gute Grundbildung Individuen die Chance auf Partizipation und trägt somit zu einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft bei. Aktuell besuchen weltweit rund 72 Millionen Kinder im Grundschulalter die Schule nicht. weiterlesen

Das Recht auf Bildung

Das Recht auf Bildung wurde als Menschenrecht erstmals in Artikel 26 der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ formuliert. Ähnliche Bestimmungen sind enthalten im „Übereinkommen über die Rechte des Kindes“ der UN von 1989 oder den Millenniumsentwicklungszielen. weiterlesen

SODI-Selbsthilfeprojekte zu Bildung

SODI arbeitet gemeinsam mit Partnern weltweit und hautnah an Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Überall steht eines im Mittelpunkt: Die Menschen. Und das Ziel ihnen zu helfen, sich selbst zu helfen, ihre Armut zu bekämpfen und ihnen ein Leben in Würde zu ermöglichen. Bildung ist hierbei ein wichtiger Bereich. weiterlesen

Videos zu Bildung

Die ehrenamtliche TV-Redaktion „Draufsicht“ hat sich mit globaler Armut und Bildung beschäftigt. Ebenso erzählen Menschen im Globalen Süden über die Bildungssituation. weiterlesen

Was kann ich tun?

Um globale Verantwortung einzufordern, auf die weltweite Bildungssituation aufmersam zu machen und die internationale Solidarität zu stärken, gibt es viele Möglichkeiten sich zu engagieren. weiterlesen

Comments are closed.