SODI-Selbsthilfeprojekte zu Arbeit

SODI arbeitet gemeinsam mit Partnern weltweit und hautnah an Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Überall steht eines im Mittelpunkt: Die Menschen. Und das Ziel ihnen zu helfen, sich selbst zu helfen, ihre Armut zu bekämpfen und ihnen ein Leben in Würde zu ermöglichen. Arbeit ist hierbei ein wichtiger Bereich.

Südafrika: Traditionelles Saatgut zur Ernährungssicherung
Die Provinz Eastern Cape gehört zu den ärmsten Regionen Südafrikas. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung lebte 2010 unterhalb der Armutsgrenze. Familien auf dem Land sind dabei besonders von Armut betroffen. 60 bis 80 Prozent ihres Haushaltseinkommens werden für den Erwerb von Nahrungsmitteln ausgegeben.
Ökologische Landwirtschaft kann die Ernährungssicherheit verbessern.
weiter zum SODI-Projekt

Mosambik: Stärkung von Kooperativen im Mahotas Valley
Das Mahotas Valley ist eine von drei Regionen der sogenannten Zonas Verde („Grüne Gebiete“), die die Nahrungsmittelversorgung von Maputo sichern. Jedoch ist in den vergangenen Jahren die Nachfrage nach lokalem Obst und Gemüse gesunken, da zunehmend, insbesondere aus Südafrika, importiert wird. Diese Produkte sind billiger und besitzen teilweise eine bessere Qualität. Im Projekt werden elf  landwirtschaftliche Kooperativen unterstützt. Kooperativen eint ihr Interesse für die Gemeinschaft und der Sinn für die soziale Verantwortung. Typisch sind gemeinsame Werte wie Selbsthilfe, Eigenverantwortung, Demokratie, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität.
weiter zum SODI-Projekt

Vietnam: Berufliches Training und Beratung für Frauen
Nghe An ist eine vergleichsweise arme Provinz. Nur 30% aller Beschäftigten in Nghe An haben eine berufliche Qualifikation unterschiedlichen Grades, davon ist nur ein geringer Teil weiblichen Geschlechts. In den einbezogenen Bergkreisen Kim Son und Ky Son beträgt die Armutsrate 70 Prozent. Frauen sind von Armut besonders betroffen, denn ihnen fehlt oft die nötige Ausbildung, um eine Arbeit zu finden. Im Projekt bekommen 300 Frauen eine Berufsausbildung und ein Teil von ihnen einen Kleinkredit als Starthilfe für ein Kleinstunternehmen. Zudem werden Tausende Frauen für die Beratung von weiteren Frauen hinsichtlich beruflicher Bildung, Arbeitssuche und  über ihre Rechte ausgebildet.
weiter zum SODI-Projekt

 

Comments are closed.